Zehn gute Minuten sind viel zu wenig: Swiss Central verliert nach einer insgesamt enttäuschenden Leistung gegen die Starwings Basket Regio Basel mit 71:88. Die vom Verletzungspech verfolgten Nordwestschweizer waren nicht nur unter den Körben dominant, sondern überzeugten dank eines Glanzauftritts von Branislav Kostic auch auf auf den Aussenpositionen. Nach dem heutigen Spiel schliessen die Starwings auch in der Tabelle auf: Die Birsfelder, der BBC Monthey sowie SCB teilen sich den 8. Rang mit je zehn Punkten aus 15 Spielen.

Zur ärgerlichen Niederlage kommt hinzu, dass sich Luka Mandic kurz vor Schluss am Fuss verletzte und auf vorraussichtlich länger ausfallen dürfte. Gute Besserung, Luka!

 

Ein ausführlicher Matchbericht folgt am Montag.

 

NLA, 15. Runde, Sonntag, Maihof: 650 Zuschauer

 

Swiss Central – Starwings Regio Basel 71:88 (39:45)

 

SCB: Lehmann 24, Chatman 13, Morandi, Birboutsakis, Zoccoletti, Kairavicius 19, Stallkamp, Mandic, Plüss 8, Thompson 9, Ganic. Coach: Eric / Mihajlovic. – Bemerkungen: Tomic und Fankhauser abwesend (verletzt), Mandic fällt in der 40. Minute verletzt aus.

 

ZUR AKTUELLEN TABELLE

Additional information