Nein, es war kein Traum: SCB holt sich zum zweiten Mal in Folge den U17-Schweizermeistertitel! Das intensive Spiel gegen Fribourg Olympic Basket​ blieb bis zum Schluss spannend – und endete schliesslich hauchdünn mit 52:48 zu unseren Gunsten. Wir freuen uns riesig. Und wir wissen, wem wir diesen Triumph zu verdanken haben. Herzliche Gratulation an unseren Meister-Coach Zoran Popovic​, seinen Assistenten Orlando Bär​ und der gesamten Mannschaft zu dieser herausragender Leistung (Gratulation an Niko Rocak zum Finals-MVP-Award!).

Ein riesengrosses Dankeschön zudem an alle treuen und leidenschaftlichen SCB-Fans, welche unser Team an diesem Wochenende in Genf lautstark unterstützt haben (IHR SEID DIE BESTEN!) - und natürlich auch an alle, die unserem Team von zuhause aus die Daumen gedrückt habe. Nicht vergessen wollen wir  auch die beiden Offiziellen (Gabriela Sakica​ und Haia Hassan​), die unsere Mannschaft begleitet haben – und an alle anderen Personen, die einen Beitrag zu diesem Erfolg geleistet haben.

Und das Wichtigste zum Schluss: Christos​, Oliver, Kelechi, Sandro, Rocco, Harry, Niko Mliko, Mirza, Haris​, Mirnes, Mihajlo und David: Ihr seid ein besonderes Team. Und ihr habt etwas ganz Spezielles geschafft. Nicht nur an diesem Wochenende in Genf, sondern während der gesamten Saison. Ihr trägt den Namen SCB in die Basketball-Schweiz hinaus – und das macht uns ungemein stolz. Ihr habt etwas Grosses erreicht. Für euch – und für euren Verein. Geniesst diesen Moment – wir tun es auch.

YOU ARE THE CHAMPIONS!  

PS: Der Film zum Meistertitel wird an der GV 2018 am Mittwoch in der Ruopigenhalle präsentiert :-)

 

 

 

 

 

 

Additional information